Zahlreiche Ehrungen bei der Jahreshauptversammlung

27 Kollegen nahmen an der Jahreshauptversammlung des ÄTC im “Stüffje” des TV Heddesdorf teil.

Nach den Berichten des 1. Vorsitzenden Fredi Lötsch, des Schriftführers Sven Gladbach und des Kassierers Uwe Domaschk wurden zahlreiche Ehrungen durchgeführt:

Vereinsmeister ist erneut der amtierende Welt- und Deutsche Meister Hauke WALTER mit 373 Minuten. Den 2. Platz belegte Hermann Rech mit 347 Minuten und den 3. Platz Sven Glabach mit 344 Minuten.

v. l. n. r.: Beisitzer Ingo Heib; 2. Vors. Manfred Ehlen; 2. Platz Hermann Rech; Welt-, Deutscher und Vereinsmeister Hauke WALTER; Ehrenvorsitzender Heinz Keuser; 3. Platz Sven Glabach; Jan Dattko; Kassierer Uwe Domaschk; 1. Vors. Fredi Lötsch

Für die erfolgreiche Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft in Hamburg und an der Weltmeisterschaft in Split erhielten folgende Mitglieder eine besondere Ehrung in Form eines Getränks:

Jan Dattko, 7. Platz bei der Deutschen Meisterschaft
Sven Glabach, 3. Platz bei der Deutschen Meisterschaft
Uwe Domaschk, 2. Platz bei der Deutschen Meisterschaft und 5. Platz bei der Weltmeisterschaft
Hauke WALTER, Deutscher Meister und Weltmeister

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an die langsam rauchenden Kollegen!

Aus privaten Gründen hat sich Jürgen Krause (Beisitzer) aus der Vorstandsarbeit zurückgezogen. Für ihn hat sich Uwe Erdmann bereit erklärt, als Beisitzer zu fungieren. Die Versammlung hat dem Wechsel einstimmig zugestimmt.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.