Hauke Walter für WM qualifiziert

Er hat es wieder geschafft!

Mit einer grandiosen Zeit von 3 Stunden und 18 Minuten qualifizierte sich unser Vereinsmitglied Hauke Walter diese Woche erneut für eine Teilnahme an der Weltmeisterschaft im Zigarre langsam Rauchen in Kroatien.

Der Neuwieder reiste zusammen mit seiner Frau Astrid nach München. Astrid Walter belegte den 2. Platz mit einer Zeit von 1:47 Stunde!!

Hauke Walter ist seit Jahren ein bekannter Name in der regionalen, nationalen und inzwischen internationalen Welt des Langsamrauchens.

Die Weltmeisterschaft CSWC (Cigar Smoking World Championship) hat in den letzten Jahren viele Anhänger unter den Zigarrenrauchern und auch aus der Zigarrenbranche gefunden. Der Organisator und Gründer von CSWC Marko Bilic dazu: “Hauke ist ein beeindruckender Raucher und wahrscheinlich ein Kandidat, der alles erreichen kann, was beim CSWC möglich ist: Weltmeistertitel (vielleicht wieder) oder sogar einen Weltrekord.”

Wegen der Coronapandemie musste die WM im letzten Jahr ausfallen.
In diesem Jahr wird der Wettkampf hoffentlich im September erneut in Split stattfinden und hier hat Hauke die Gelegenheit, erneut um den Weltmeistertitel zu rauchen.

 

Vielen Dank für die Fotos an  Philipp Kugler / CigarKings.

Eine Antwort auf „Hauke Walter für WM qualifiziert“

  1. Meinen allerherzlichsten Glückwunsch,
    an Dich Hauke und an Deine Gattin,einfach gigantisch
    so einer Veranstaltung eindrucksvoll ihren Stempel
    aufzudrücken.
    Deine Leistung gilt es einfach zu würdigen.
    Wir sehen uns am 20.August zum Vorentscheid.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.