Sommerfest 2021

Auch in diesem Jahr ist es nicht möglich, das Sommerfest im Juni stattfinden zu lassen. Coronabedingt informieren wir darüber, dass wir das Sommerfest 2021 absagen müssen!

 

Frühlingsgruß

Ostern steht vor der Tür. Feiertage, an denen man normalerweise Ausflüge macht, sich mit der Familie und Freunden im Restaurant trifft und die Frühlingssonne genießt.

In diesem Jahr können wir eigentlich nur auf Petrus hoffen, dass er uns ein paar warme Sonnenstrahlen schickt. Das war’s. Alles andere fällt wegen der noch immer anhaltenden Pandemie ins Wasser.

Corona sorgt auch im ÄTC für ein ruhendes Vereinsleben. Jetzt wäre eigentlich ein Wettrauchen mit Vereinskollegen angedacht. Leider muss auch das noch warten ….

Vereinsmeisterschaft, Karfreitagsrauchen, Mitgliederversammlung,  Monatsversammlung …. All’ das muss noch aufgeschoben werden und wird voraussichtlich in den nächsten Monaten nicht stattfinden können. Auch ob unser Sommerfest durchgeführt werden kann, wissen wir noch nicht …

Bleibt uns also nur, allen schöne Osterfeiertage und gemütliche Stunden im Kreise der Familie  – und vor allem Gesundheit – zu wünschen!

Zum Jahreswechsel

Ein für uns alle außergewöhnliches Jahr 2020 geht bald zu Ende. Alle für dieses Jahr geplanten Veranstaltungen – insbesondere unsere 150-Jahrfeier im Sommer – mussten wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden.

In der Hoffnung auf ein baldiges normales Vereinsleben richten wir den Blick auf das kommende Jahr 2021!

Wir wünschen zum Jahresende eine besinnliche Weihnacht sowie ein besseres Jahr 2021.

Bleiben Sie gesund!

ABGESAGT!

Liebe Kollegen,

irgendwann müssen Entscheidungen getroffen werden. Nach einigen telefonischen Rücksprachen im Vorstand haben wir beschlossen, die Monatsversammlung am Samstag den 10.10.2020 abzusagen.

Die Vorgaben erlauben zur Zeit nur 16 Personen in unserem Vereinslokal “Stüffje”. Wegen den derzeitigen Coronabedingungen werden wir auch keine Weihnachtsfeier durchführen.

Wir glauben, dass wir im Sinne vieler Kollegen handeln, da die meisten zur Risikogruppe gehören, zu denen inzwischen auch die meisten Vorstandsmitglieder gehören.

Der Vorstand wird sich in den nächsten Wochen nochmal zusammenfinden und die weitere Vorgehensweise dann per E-Mail und hier auf der Website bekannt geben.

In diesem Sinne … bleibt gesund und “Gut Qualm”