Weihnachtsfeier 2019

Am 30.11. ab 18 Uhr hat sich die Vereinsfamilie im Stüffje des TV Heddesdorf eingefunden um, im Rahmen einer Weihnachtsfeier, den Abend zusammen zu verbringen.

Im, von Petra und Jürgen Krause, festlich dekorierten Ambiente, haben 17 Mitglieder, fast alle mit Partnerin und 2 Witfrauen, einen schönen Abend in unserem Vereinsheim verbracht.

Der 1. Vorsitzende Fredi Lötsch, begrüßte die Anwesenden recht herzlich und hielt einen Rückblick auf das Jahr 2019. Im Anschluß folgten Ehrungen für 25 Jahre treue Mitgliedschaft im ÄTC. Norbert Leufgen und Fridhelm Schuhbauer erhielten eine Urkunde und die silberne Vereinsnadel.

v.l. Norbert Leufgen, 1. Vorsitzender Fredi Lötsch, Fridhel Schuhbauer, 2. Vorsitzender Manfred Ehlen, Kassierer Uwe Domaschk

Nach den Ehrungen eröffnete Fredi das wieder von der Metzgerei Bittner gelieferte Buffet, welches wieder sehr reichlich war und sehr gut bei den Anwesenden angekommen ist.

Zu später Stunde fand ein sehr schöner Abend sein Ende und allen wurde eine schöne Advents- und Weihnachtszeit gewünscht.

 

Hauke Walter zum 3. mal Deutscher Meister

Am 2. November fand die Deutsche Meisterschaft 2019 im Langsamrauchen im Schloss Bückeburg bei Hannover statt. Das Schloss mit seinen historischen Prunkräumen und der weitläufigen Parkanlage sowie das größte private Mausoleum der Welt mit seiner imposanten Goldkuppel sind eindrucksvolle Zeugen einer glanzvollen Vergangenheit: ein elegantes Ambiente für die Meisterschaft.

3 Damen und 17 Herren rauchten im Gartensaal des Schlosses mit, um den Titel “Deutscher Meister 2019” zu erlangen. „Hauke Walter zum 3. mal Deutscher Meister“ weiterlesen

Tag der Vereine

Morgens um 7:30 Uhr begann der Aufbau unseres Standes auf dem Luisenplatz. Schnell war alles fertig und die ersten Interessierten schauten vorbei. Bei bestem Wetter und an exponierter Stelle war der Zuspruch und das Interesse sehr gut. Vielen war der ÄTC ein Begriff und sie schauten sich die Bilder und ausgestellten Accessoires interessiert an.

„Tag der Vereine“ weiterlesen